Pulow & Umgebung

Eiszeitlich geprägte Landschaftsformen mit Hügeln, Seen, Mooren und Küstengewässern bilden den nordöstlichen Zipfel Deutschlands. Der kleine Ort Pulow, ein ehemaliges Gutsdorf, liegt eingebettet etwas abseits in einer abwechslungsreichen Naturvielfalt. Wer noch seltene Pflanzen- und Tierarten entdecken will, wer Ruhe und Stille sucht, wird fündig in der Verborgenheit und in der Weite der Landschaft.

Zum Wandern, Schwimmen, Radfahren, Beobachten, Bummeln und Erkunden der Umgebung finden Sie hier geeignete Orte.

Empfehlenswert sind die Informationen zu Akteuren und Veranstaltungen aus der Region unter: Lassaner Winkel

Die Ostseeinsel Usedom, Zufahrten jeweils 20 Kilometer entfernt, sind erreichbar per Auto, per Bäderbahn ab Hohendorf, 12 Kilometer mit dem Fahrrad.

Für Wasserfreunde und Wissbegierige hält der Naturpark Flußlandschaft Peenetal  und das Netzwerk Abenteuer Flußlandschaft viele interessante Angebote bereit.

Sehenswertes und Einkaufsmöglichkeiten laden Gäste in das kleine Hafenstädtchen Lassan, 4 Kilometer entfernt, ein.

Die Universitäts- und Hansestadt Greifswald und die Bewunderer der historischen Altstadt Stralsund, die zum UNESCO Weltkulturerbe gehört mit OZEANEUM, Meereskundemuseum , sind bei schlechtem Wetter beliebte Ausflugsziele.

Für das besondere Wassersporterlebnis, wie z.B. „Stand Up Paddling“ auf dem Pulower See, der Peene, Kitesurfen auf dem Achterwasser oder Surfen auf der Insel Usedom bietet die Surfschule Usedom Leihmaterial und Wassersportkurse an.

 

 

Pulow & UmgebungPulow & UmgebungPulow & UmgebungPulow & UmgebungPulow & UmgebungPulow & UmgebungPulow & UmgebungPulow & Umgebung